Förderfähig nach §20 SGB V Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

PDF DOWNLOAD

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Bei richtiger Anwendung ein Gewinn für alle Beteiligten

 

Experten Betriebliches Gesundheitsmanagement

In den letzten Jahren ist die Betriebliche Gesundheitsförderung stark in den Fokus von Politik undPersonalentwicklung gerückt. Das hat gute Gründe: Arbeitsverdichtung, Zeitdruck und Informationsflut sind Phänomene der heutigen Arbeitswelt. Sie führen zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Beschäftigten, insbesondere im Bereich chronischer und psychischer Erkrankungen. Dazu kommt die demographische Entwicklung. Vor diesem Hintergrund hat der Gesetzgeber mit dem BEM ein Instrument im Rahmen des § 167 SGB IX  geschaffen, welches das Ziel hat, den Ursachen von Arbeitsunfähigkeitszeiten der Beschäftigten nachzugehen, die Arbeitsunfähigkeit (AU) zu überwinden und einer erneuten AU vorzubeugen. Dabei setzt das BEM auf  Dialog, Konsens und Freiwilligkeit. Es lässt Spielraum für individuelle Vorgehensweisen und kann Beteiligte verschiedenster Funktion mit einbeziehen. Es gibt allerdings in vielen Unternehmen noch Unsicherheiten in Bezug auf Ziel, Ablauf und Konsequenzen des BEM. 

 

 

Weiterbildung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement BGM

BEM Qualifizierungsmaßnahme

Es gibt heute noch in vielen Unternehmen Unsicherheiten in Bezug auf Ziel, Ablauf und Konsequenzen des BEM. Diese Weiterbildungsmaßnahme soll helfen, das Verfahren in seinem Sinn, seinen rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen und in seinen kommunikativen Gestaltungsmöglichkeiten besser kennen zu lernen und durchführen zu können. 

– 3 Tage –

BEM Qualifizierungsmaßnahme

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

BEM Praxisworkshop

Diese Veranstaltung bietet einen umfassenden Überblick zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Es werden der positive Sinn und Nutzen des BEM-Verfahrens sowie rechtliche und organisatorische Handlungsempfehlungen vermittelt. Ziel dieses Workshops ist es, neue Gestaltungsansätze zu erarbeiten und Transfermöglichkeiten im eigenen Unternehmen zu reflektieren.

– 1 Tag –

BEM Praxisworkshop

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

BEM Gespräche führen

In dem eintägigen Praxisworkshop werden Umsetzungspraktiken im BEM thematisiert und die Gesprächsführung geprobt. Im Mittelpunkt stehen bisherige Erfahrungen als BEM-Verantwortliche/r.  Dabei werden auch verschiedene BEM-Phasen sowie das BEM-Fallmanagement beleuchtet.

– 1 Tag –

BEM Gespräche führen

BEM Qualifizierungsmaßnahme

BEM Praxisworkshop

BEM Gespräche führen

Web-Seminare Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

BGM Newsletter Anmeldung

Kostenlose Erstberatung betriebliches Gesundheitsmanagement

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Vorort BGM & digitalen BGM Produktkatalog anfordern

JETZT ANFORDERN
Produkt Navigation Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung Produkt Navigation Prozessberatung und Befragung

Newsletter abonnieren

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Unabhängig davon können Sie der Erstellung eines personenbezogenen Nutzungsprofiles jederzeit widersprechen und damit die Löschung Ihrer Nutzungsdaten veranlassen. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Newsletter schließen
Erstberatung schließen
Produktkatalog schließen